DE

Schuhe für breite Füße

Seine Schuhgröße kennt wahrscheinlich jeder. Aber wer kann tatsächlich seine Schuhweite benennen? Dabei ist es so wichtig bei der Auswahl von Schuhen darauf zu achten, dass sie auch wirklich passen.

Füße werden oft im Laufe der Zeit breiter. Das kann viele Ursachen haben. Zu wenig Bewegung, Übergewicht, eine Alterserscheinung - viele Füße entwickeln sich im Laufe der Jahre zu Spreiz oder Plattfüßen. Das bedeutet, die Füße werden breiter.

Die gute Nachricht ist: Diese Deformation kann durch passende Schuhe verhindert werden. Meistens kommt diese Einsicht allerdings zu spät. Dass sich unser Fußgewölbe mit dem Alter etwas absenkt und wir deshalb breite Füße bekommen, ist leider nicht zu verhindern. Ein breiter Fuß bedeutet aber auf keinen Fall, dass Sie auf schicke Schuhe verzichten müssen. Es muss auch nicht bedeuten, dass dies eine Ursache einer medizinischen Erkrankung ist. Viele Menschen haben von Natur aus einen breiteren Fuß. Deshalb sollten sie nicht zu enge Schuhe tragen, da dies starke Schmerzen verursacht und langfristig sogar zu einer Fußfehlstellung, wie z.B. dem Hallux führen könnte.

Schuhe für breite Füße gibt es mittlerweile in vielen tollen unterschiedlichen Modellen. Schuhe für breite Füße gibt es für Damen als Sandale oder auch als Sneaker in modernen Varianten ab Weite k. Messen Sie Ihre breiten Füße und suchen Sie sich bequeme Damenschuhe für breite Füße aus.

Kennen Sie Ihre Schuh-Weite?

Haben Sie eine H-Weite oder eine K-Weite? Sagen Ihnen diese Begrifflichkeiten etwas? Wenn nein, sollten Sie Ihren Fuß einmal bei einem speziellen Schuhgeschäft messen lassen. Breite Füße messen ist im Fachgeschäft und Orthopädie Handel kein Problem, denn die Fachverkäufer-/innen sind Spezialisten für breite Füße und Füße mit Fußproblemen. Denn für jeden Fuß gibt es den richtigen Schuh - in der richtigen Größe und für breite Füße, auch in der passenden Fußweite. Die Folge von zu engen Schuhen sind Druckstellen, Schmerzen und Blasen.

Solidus bietet als Bequemschuh Spezialist Komfortweiten und Halbgrößen an. Das bedeutet, dass Sie sich genau den für Sie passenden Schuh aussuchen können. Schuhe für breite Füße werden Sie in den Kollektionen von Solidus genauso finden wie Schuhe für schmale Füße. Bei Solidus finden Sie Schuhe in folgenden Weiten:

  • Schmale Füße: Schuhe Weite F und Schuhe Weite G
  • Komfortweiten: Schuhe Weite H, J und K
  • Mehrweiten: Schuhe Weite M, N und W

Dabei bieten die Komfortweiten und Mehrweiten genügend Platz für den breiten Fuß.
Schuhe für breite Füße Damen in Weite K, gibt es als bequeme Sandalen oder auch als Sneaker für breite Füße. Aber egal welchen Solidus Schuh Sie sich auswählen, alle Komfort,- und Mehrweiten sind bequeme Schuhe für breite Füße.

Schuhe für breite Füße und hohen Spann

Was ein Spann ist, wissen vor allem die Leute, die damit zu kämpfen haben, denn ein hoher Spann kann bei der Suche nach bequemen Schuhen für breite Füße problematisch werden. Zudem, wenn man schicke Schuhe für breite Füße sucht. Egal ob für Damen oder Herren, Schuhe für breite Füße und hohen Spann sind nicht im Standard Schuhregal zu finden.

Gerade bei breiten Füßen mit hohem Spann ist eine kompetente Beratung elementar, denn Komfort ist hier besonders wichtig. Solidus bietet mit seinen bequemen Damenschuhen und bequemen Herrenschuhen für breite Füße ab Weite k eine große Auswahl an Bequemschuhen an. Bequeme Sneaker für breite Füße werden gerne von Herren und Damen mit breiten Füßen gekauft, da sie das ganze Jahr über getragen werden können. Bequeme Sandalen oder Sandaletten für breite Füße sollten als Sommerschuh bei Damen und Herren aber auch nicht fehlen.