DE

Solicare Soft - Prophylaxe

Endlich wieder schmerzfrei stehen und gehen! Im Solicare Soft Segment von Solidus finden Sie besonders komfortable Schuhe, die nahezu allen Fußproblemen gewachsen sind. Ob Hallux valgus, Spreizfuß, diabetische Fuß oder einfach nur das Bedürfnis nach einem besonders bequemen Schuh, viele Funktionen der Komfortschuhe erleichtern Ihren Alltag. Freuen Sie sich auf weiche Materialien, keine störenden Nähte, antibakterielles Mikrofaser Futter und vieles mehr. Selbstverständlich können Sie auch bei diesen Modellen die Einlegesohlen herausnehmen und orthopädische Einlagen einsetzen.

Therapie- und Prophylaxe Schuhe – Endlich schmerzfrei gehen

Die Therapie- und Prophylaxe Schuhe von Solidus bieten Ihnen dank höchstem Verarbeitungsniveau, beste Trageeigenschaften für den empfindlichen Fuß. Wenn Sie Prophylaxe Schuhe für Diabetiker oder den rheumatischen Fuß suchen, sind Sie hier genau richtig. Die Produktlinie Solicare Soft ist speziell auf den diabetischen Fuß abgestimmt. Die besonders gepolsterten Komfortschuhe Therapo sind ein absoluter Problemlöser und eignen sich hervorragend für Patienten mit starken Fußproblemen. Der extra gepolsterte Schaft, das weiche Oberleder und das nahtlose Material der Spezialschuhe, verhindert Druckstellen. Die Therapie- und Prophylaxe Schuhe fördern den Heilungsprozess ihres Fußes und lassen Sie wieder schmerzfrei Gehen und Stehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Komfortschuhe herausnehmbare Einlagen besitzen und diese somit durch eigene orthopädische Einlagen ersetzt werden können. Die Einlagen, sowie das Innenfutter sind mit Mikrofaser überzogen und daher auswaschbar und atmungsaktiv. Wussten Sie schon, dass Sie einige unserer Prophylaxe Schuhe über die Deutschen Krankenkassen abrechnen können? Hier finden Sie eine schöne Auswahl an Schuhen mit einer Hilfsmittelnummer.

Solicare Soft – einfach sanft zu anspruchsvollen Füßen

Solicare Soft eignet sich hervorragend für empfindliche Füße. Hier befinden keine Nähte in kritischen Bereichen und Sie können somit ohne Druckstellen durch den Tag gehen. In manchen Bereichen ist der bequeme Schuh sogar extra gepolstert. Speziell in der Produktlinie Solicare Soft werden bei einigen Modellen Stretch-Materialien verwendet. So empfinden Menschen mit Fußfehlstellungen wie dem Hallux Valgus, Spreizfuß, Krallen und Hammerzehen, sowie dem diabetischen Fuß ein angenehmes Tragegefühl, da sich der Schuh dem Fuß perfekt anpasst. Für die nötige Hygiene sorgt das Innenfutter der Solicare Soft Linie, welches aus Mikrofaser besteht. So kann bei Schweißbildung oder Blutflecken der Schuh ausgewaschen werden. Wie bei allen Schuhen von Solidus, sind auch bei Solicare Soft herausnehmbare Einlagen enthalten, welche durch eigene orthopädische Einlagen ersetzt werden können. Sie wollen mehr über den Aufbau unserer Therapie- und Prophylaxe Schuhe, sowie Solicare Soft erfahren? Dann finden Sie hier mehr Details.