DE

Polyneuropathie Schuhe für Einlagen

Polyneuropathie Schuhe

Polyneuropathie ist eine eher unbekannte Krankheit, die jedoch rund 5 Millionen Deutsche betrifft. Die Erkrankung schädigt hauptsächlich das periphere Nervensystem und kann viele verschiedene Formen annehmen. Die Polyneuropathie wird auch "Periphere Polyneuropathie" oder "Periphere Neuropathie" (PNP) genannt.

Die Symptome sind von Patient zu Patient unterschiedlich und sind abhängig davon, welche Nerven geschädigt sind. Häufiges Symptom bei einer Polyneuropathie ist ein Taubheitsgefühl der Zehen und Arme in Kombination mit unangenehmen Kribbeln oder sogar Brennen. Polyneuropathie Patienten leiden häufig unter einem geschwächten Empfinden von Temperaturen. Zudem treten durch das Taubheitsgefühl an den Füßen schnell Verletzungen auf. Wichtig für die PNP Behandlung sind daher spezielle bequeme Schuhe oder auch Schuhe für Einlagen. Polyneuropathie Schuheinlagen können bei Einlagen Schuhen ausgetauscht werden, denn das Fußbett ist hier speziell für Einlagen vorbereitet. Einem Verrutschen der Einlagen bei Polyneuropathie Schuhe für Damen und Herren wird somit vorgebeugt. Die Einlagen Schuhe bei Polyneuropathie sind Bequemschuhe oder auch sogenannte Komfortschuhe, die speziell für Fußfehlstellungen oder auch diabetische Füße konzipiert sind.

Ursachen einer Polyneuropathie

Über 200 verschiedene Ursachen einer Polyneuropathie sind bekannt geworden. Eine der häufigsten Ursachen ist Diabetes mellitus. Warum die Zuckerstoffwechselstörung die Nerven angreift, ist noch nicht vollständig erforscht. Experten vermuten, dass der ständig erhöhte Blutzucker die winzigen Blutgefäße schädigt, die normalerweise die Nerven versorgen. Bei einer Polyneuropathie infolge einer Diabetes, einer sogenannten diabetischen Polyneuropathie, entwickeln sich die Symptome schleichend. Diese Polyneuropathie Symptome machen sich besonders nachts bemerkbar. Weil bei einer Diabetes in vielen Fällen Probleme bei der Durchblutung auftreten, bleiben kleine Verletzungen oft unbemerkt. So entstehen schlecht heilende Wunden. Die meisten Diabetiker sind an beiden Füßen von einer Polyneuropathie betroffen. Oftmals wissen Betroffen nicht genau, welche Schuhe bei einer Polyneuropathie optimal sind. Spezielle Polyneuropathie Schuhe für Damen kombinieren den Komfort der Einlegesohlen und dem weichen Stretchmaterial mit einem modernen Aussehen. Polyneuropathie Schuhe für Damen gibt es in vielen modernen Modellen, in denen auch Polyneuropathie Schuheinlagen optimal verwendet werden können. Einlagen Schuhe sind ein wichtiger Begleiter von PNP Patienten.

Folgen von PNP lindern dank spezieller Polyneuropathie Schuhe

In den meisten Fällen entwickeln sich die Beschwerden zunehmend über einen längeren Zeitraum. Sie können aber auch plötzlich (akut) oder innerhalb einer kurzen Zeit (subakut) auftreten. Empfindungsstörungen in Form von Kribbeln oder Taubheitsgefühlen besonders in den Beinen und Füßen sind ein häufiges Symptom. Es ist auch möglich, dass das Schmerzgefühl herabgesetzt oder in fortgeschrittenen Stadien verschwunden ist. Dies ist besonders problematisch, wenn die Patienten keine bequemen Schuhe anziehen, die im schlimmsten Fall sogar Druckstellen verursachen. Polyneuropathie Patienten merken, ähnlich zum diabetischen Fuß, oftmals diese wunden Stellen gar nicht oder erst zu spät und kämpfen dann mit den Folgen. Patienten einer Polyneuropathie fallen Bewegungen, beispielsweise das Gehen, zunehmend schwerer. Gangunsicherheit tritt auf, die Muskelmasse nimmt ab. Muskelzucken, Muskelkrämpfe und Muskelschwäche bis hin zu Lähmungserscheinungen können hinzukommen. Eine Stolperneigung wegen Fußhebeschwäche kann auftreten.

Bequeme Schuhe bei Polyneuropathie Füßen  

Polyneuropathie Symptome bedeuten für den Patienten meist eine verschlechterte Wahrnehmung sowie ein Taubheitsgefühl der Füße. Daher sind bequeme Schuhe bei Polyneuropathie, sogenannte Komfortschuhe essentiell. Polyneuropathie Schuhe, beziehungsweise orthopädische Schuhe werden ohne störenden Nähte hergestellt. Denn gerade bei Nähten können schnell Druckstellen und Verletzungen entstehen. Spezielles Mikrofaser Futter macht die Polyneuropathie Komfortschuhe zu einem echten Hygiene Wunder, da sich das Material leicht waschen lässt und antibakteriell ist. Bequemschuhe erleichtern insbesondere bei Fußfehlstellungen den Alltag und helfen dabei, Schmerzen zu lindern und Fußfehlstellungen langfristig entgegen zu wirken. Polyneuropathie Füße brauchen besondere Pflege und ganz viel Achtsamkeit. Bequeme Schuhe helfen dabei, die Füße zu schützen. Zudem unterstützen Bequemschuhe den ganzen Körper durch eine bessere Haltung und optimierte Fußform.

Polyneuropathie Schuheinlagen werden von Orthopäden speziell für einen PNP Patienten geformt und unterstützen den Fuß dabei, die richtige Fußstellung zu behalten. Spezielle Schuhe für Einlagen werden oft auch mit dem Begriff „Polyneuropathie Schuhe Damen“ gesucht oder als „Einlagen Schuhe Polyneuropathie“. Denn Betroffene sollten sich Gedanken machen, welche Schuhe bei Polyneuropathie für sie optimal sind. Einlagenschuhe, Schuhe für Einlagen oder auch bequeme Schuhe für Einlagen sind Themen, mit denen sich PNP Patienten befassen sollten. Polyneuropathie Schuhe finden Sie beim Solidus Händler in Ihrer Nähe. Hier erhalten Sie eine individuelle Beratung für Ihren Einlagenschuh. Schuheinlagen benötigen vor allem bei diabetischen Füßen eine besondere Pflege. Polyneuropathie Schuhe müssen öfter gewaschen werden als normale Schuhe, denn sie sind ein medizinisches Hilfsmittel, das auch nicht so häufig wie modische Schuhe gewechselt wird. Einlagen Schuhe Polyneuropathie werden meist täglich getragen, denn wer sich erst einmal an den Komfort von weichen Bequemschuhe gewöhnt hat, wird seine Einlagen nicht mehr in normale Schuhe machen wollen. Polyneuropathie Schuheinlagen passen perfekt in die Polyneuropathie Schuhe Damen, denn Einlagen Schuhe werden gezielt für solche Anforderungen hergestellt.

Weiche Schuhe mit Stretch

Wir von Solidus haben in unserer Solicare Soft Kollektion spezielle Komfortschuhe, die PNP helfen. Leichtes, speziell entwickeltes Stretch-Material und sowie kleine Helfer wie ein Klettverschluss bieten einen ganz besonderen Tragekomfort, der die bequemen Schuhe bei Polyneuropathie so wichtig macht. Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick auf unsere Solicare Soft Komfortschuhe.